Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Informationsbeschaffung / Vollmacht

Mustervollmacht SHG

Das Sozialhilfegesetz geht von einer dreistufigen Informationsbeschaffung aus:

  • Zuerst bei der betroffenen Person selbst,
  • dann gestützt auf die gesetzlichen Auskunftspflichten und Mitteilungsrechte von Behörden und Personen,
  • zuletzt gestützt auf die Vollmacht.

Die GEF stellt den Sozialdiensten eine Mustervollmacht zur Verfügung. Die Vollmacht ist auf jeden Einzelfall hin anzupassen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/soziales/soziales/sozialhilfe/spezifische_infosfuergemeinden/filag1.html