Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Informationen zu den Statistiken der stationären Betriebe des Gesundheitswesens

Allgemeines

Seit 1998 werden in der Schweiz, gestützt auf das Bundesstatistikgesetz, drei Statistiken erhoben, welche sich mit dem Angebot, den Leistungen, den KlientInnen und den finanziellen Aspekten der stationären Betriebe des Gesundheitswesens befassen. Es handelt sich dabei um:

  • Erhebung der betrieblichen Daten der Krankenhäuser: Krankenhausstatistik
  • Erhebung der demographischen Eigenschaften, der Diagnosen und Behandlungen der hospitalisierten Patientinnen und Patienten: Medizinische Statistik der Krankenhäuser
  • Erhebung der betrieblichen Daten der sozialmedizinischen Institutionen (SOMED): Alters- und Pflegeheime
    (Bis 2016 wurden zudem die betrieblichen Daten bei den Institutionen für Behinderte, den Institutionen für Suchtkranke und bei den Institutionen für Personen mit psychosozialen Problemen erhoben.)

Diese drei Statistiken sind Vollerhebungen und werden jährlich erhoben. Für die Organisation der Erhebung, die Plausibilisierung, Auswertung und Publikation dieser Daten ist im Kanton Bern die Abteilung Digital Management (Data Analytics) verantwortlich.

  

Folgende Ziele sollen mit diesen Erhebungen in erster Linie erreicht werden:

  • Einen Überblick über das Angebot, die Leistungen und die finanziellen Aspekte der Institutionen zu erhalten
  • Die epidemiologische Untersuchung der Bevölkerung zu verbessern
  • Die Entwicklung der entsprechenden Grössen im Laufe der Zeit zu betrachten
  • Für die bedarfsgerechte und zukunftsorientierte Planung
  • Für eine längerfristige Kostenübersicht
  • Die gesundheitspolitische Zusammenarbeit zwischen Kantonen und Bund zu fördern
  • Daten für weitere Statistiken sowie der Wissenschaft und der Öffentlichkeit zu Verfügung zu stellen

Hinweis

Zu den Statistiksteckbriefen der oben aufgeführten Erhebungem der statonären Betriebe des Gesundheitswesens.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/gesundheit/gesundheit/statistik/einleitung.html