Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Coronavirus Mann in Spital Interlaken positiv getestet

3. März 2020 – Medienmitteilung

Ein junger Mann aus dem Kanton Neuenburg wurde im Spital Interlaken positiv auf das Coronavirus (Covid-19) getestet. Er befindet sich seit gestern Nachmittag zusammen mit seiner Freundin im Spital in Quarantäne. Der 22-Jährige war vorletztes Wochenende in Mailand.

Bei einem 22-jährigen Mann ist gestern Montagnachmittag im Spital Interlaken das Coronavirus (Covid-19) nachgewiesen worden. Er stammt aus dem Kanton Neuenburg und war am Sonntag 23. Februar in Mailand gewesen. Zwei Tage später hatte er Husten, sein Allgemeinzustand war aber gut. Am vergangenen Wochenende nun hat er seine Freundin im Berner Oberland besucht. Am Sonntag, 1. März liess er sich im Spital Interlaken auf das Coronavirus testen. Danach wurde er und seine Freundin angehalten, das Ergebnis isoliert in einer Wohnung abzuwarten. Gestern Nachmittag erhielt er das positive Testergebnis. Es handelt sich um den vierten – inklusive des Falles bei der Armee in Wangen an der Aare – bestätigten Verdachtsfall im Kanton Bern. Auf Anordnung des Kantonsarztamtes befinden sich der 22-Jährige und seine Freundin seither im Spital Interlaken in Quarantäne. Das Testergebnis der Freundin ist noch ausstehend.

Der junge Mann besucht die Wirtschaftsschule BFB in Biel. Alle 22 Lernenden und drei Lehrpersonen seiner Klasse wurden in Quarantäne gesetzt. 

Hotline für Auskunft zu Veranstaltungen wird rege genutzt

Die gemeinsam von Zivilschutz und der Kantonspolizei Bern am Freitagnachmittag in Betrieb genommene Hotline für Veranstalter wird rege genutzt. Zu Stosszeiten kam es deshalb insbesondere zu Beginn auch zu Wartezeiten. Besonders erwähnenswert ist dabei, dass sich die teilweise in einer schwierigen Situation befindenden Anrufer meist grosses Verständnis für die Massnahmen während dieser besonderen Lage zeigen. Nachdem ein Rückgang der Anrufe auf die rund um die Uhr betriebene Hotline festgestellt worden war, steht sie den Veranstaltern ab Mittwoch noch zwischen 07.30 Uhr und 19.30 Uhr zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/ueber-die-direktion/medien.html