Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Leiterin des kantonalen Alters- und Behindertenamts verlässt die Kantonsverwaltung

17. Juni 2020 – Medienmitteilung

Astrid Wüthrich, Leiterin des kantonalen Alters- und Behindertenamts, verlässt die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion per 31. Juli 2020, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Sie setzte sich unter anderem erfolgreich dafür ein, dass das Behindertenkonzept des Kantons Bern mit gewissen Anpassungen nun umgesetzt werden kann. Sie leitete die finanzielle Prüfung verschiedener Spitex-Organisationen nach den Vorkommnissen um die Spitex Bern und setzte die daraus abgeleiteten Massnahmen des Expertenberichts um. Besonders setzte sie sich mit ihrem Team dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen mit Behinderung im Kanton Bern einen Schulplatz finden können. Der Regierungsrat dankt Astrid Wüthrich für die wertvolle Zusammenarbeit und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html