Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Parlamentarische Initiative «Chancengerechtigkeit vor dem Kindergartenalter»

28. November 2019 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern unterstützt grundsätzlich die Parlamentarische Initiative «Chancengerechtigkeit vor dem Kindergartenalter» des Berner Nationalrats Matthias Aebischer. Die Initiative will die Kantone dabei unterstützen, strategiegebundene Massnahmenpakete im Bereich der frühen Kindheit zu entwickeln und umzusetzen. Die Vorlage lasse Raum für flexible, innovative und autonome Vorgehensweisen der Kantone, hält der Regierungsrat in seiner Vernehmlassungsantwort an die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrats fest. Im Gegensatz zu anderen Kantonen stellt Bern mit dem Konzept «Frühe Förderung» seit 2009 und auf eigene Kosten ein bedarfsgerechtes Angebot bereit, das laufend erweitert wird. Deshalb verlangt der Regierungsrat im Sinn der Gleichbehandlung, dass Kantone mit einem bereits bestehenden Programm eine Anschubfinanzierung für ergänzende Massnahmen beantragen können.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html