Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Aktuell

Swiss Medical Network beteiligt sich am Aktionariat der Hôpital du Jura bernois

10. Januar 2020 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat hat entschieden, 35 Prozent des Aktienkapitals des kantonalen Spitalunternehmens Hôpital du Jura bernois SA (HJB SA) für knapp 27 Mio. Franken an die Privatklinikgruppe Swiss Medical Network zu verkaufen. In der sich rasch wandelnden Spitallandschaft stellt die öffentlich-private Partnerschaft den langfristigen Fortbestand des akutsomatischen und psychiatrischen Angebots für die französischsprachige Bevölkerung des Kantons Bern sicher. Zusätzlich zur Aktienbeteiligung wird Swiss Medical Network in den kommenden drei Jahren 25 Mio. Franken in Projekte der HJB SA an den Standorten Moutier und Saint-Imier investieren.

Angebot der psychiatrischen Spitalleistungen - Der Regierungsrat erlässt neue Spitalliste Psychiatrie

11. November 2019 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die neue Spitalliste für die psychiatrische Versorgung erlassen und diese auf den 1. Januar 2020 in Kraft gesetzt. Die Spitalliste «Psychiatrie 2020» wurde umfassend erneuert und löst die bisherige Liste aus dem Jahr 2012 ab. Sie basiert auf den Grundsätzen der Versorgungsplanung 2016 gemäss Spitalversorgungsgesetz. Die neue Liste enthält wichtige Entscheidungen zu den Leistungsaufträgen für 27 Spitalstandorte (davon einer ausserkantonal).

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/organisation/spa/aktuell.html