Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Über uns

Das Kantonale Sozialamt ist eine Amtsstelle der Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF) mit rund 60 Mitarbeitenden. Es vollzieht die dem Kanton obliegenden Aufgaben in den folgenden Bereichen:

Abteilung Existenzsicherung:

  • Individuelle Sozialhilfe
    Im Rahmen der individuellen Sozialhilfe (wirtschaftliche Hilfe) werden Privatpersonen unterstützt, die nicht über genügend eigene Mittel verfügen, um ihre Existenz zu sichern. Das Sozialamt erarbeitet Grundlagen für den Vollzug der Sozialhilfe, ist zuständig für die Aufsicht, Finanzierung, Organisation und das Controlling und Reporting der Sozialdienste
  • Interkantonale Verrechnung
    Die Zuständigkeit und Kostentragung zwischen den Kantonen erfolgt über die zuständigen kantonalen Amtsstellen. Im Kanton Bern ist dies die Abteilung interkantonale und internationale Sozialhilfe des Sozialamts.

Abteilung Integration:

  • Berufliche und soziale Integration
    Nebst der Sicherung der materiellen Existenz fördert der Kanton Bern die individuelle Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und die persönliche Entwicklung der Bevölkerung mit Angeboten der beruflichen und sozialen Integration.
  • Migration
    Das Sozialamt ist für die Integration der rechtmässig und längerfristig anwesenden Migrantinnen und Migranten in die Gesellschaft zuständig. Für anerkannte Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene gibt es spezifische Integrationsangebote.

Abteilung Familie:

Abteilung Opferhilfe:

  • Opferhilfe
    Das Sozialamt koordiniert und gewährleistet die Opferhilfe im Kanton Bern.

Abteilung Finanzen und Revision

  • Revisionen
    Die Revisionen des kantonalen Sozialamts überprüfen die Sozialhilfeabrechnungen der Gemeinden und Sozialdienste sowie die Abrechnungen der vom Sozialamt finanzierten Institutionen.

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/organisation/soa/ueber_uns.html