Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Newsletter Kantonsarztamt - Nationaler Grippeimpftag 2020

Nationaler Grippeimpftag 2020 

Der Nationale Grippeimpftag ist eine Initiative des Kollegiums für Hausarztmedizin (KHM) und wird in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG), der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH) und dem Schweizerischen Apothekerverband (pharmaSuisse) durchgeführt. Am Freitag, 6. November 2020, besteht wiederum in vielen haus- und kinderärztlichen Praxen sowie in vielen Apotheken das Angebot, sich auch spontan und zu einem empfohlenen Pauschalpreis («all inclusive») von 30 Franken gegen die Grippe impfen zu lassen. 

Das Kantonsarztamt (KAZA) befürwortet auch im Pandemiejahr eine breite Teilnahme seitens der Berner Ärztinnen und Ärzte, damit impfinteressierte Personen gemäss BAG Empfehlungen niederschwellig geimpft werden können. Sollten Sie an einer Teilnahme interessiert sein, so empfehlen wir, sich in die Adressliste der teilnehmenden Impfpraxen auf der KHM-Website einzutragen, die der Bevölkerung zur Verfügung steht.

Praxis-Poster zum Impftag (Wendeplakat A3) können auf impfengegengrippe.ch bestellt oder heruntergeladen werden.

Das BAG hat bereits über die zeitliche und quantitative Verfügbarkeit des Grippe Impfstoffs informiert. So ist dieses Jahr damit zu rechnen, dass auf Grund der weltweit höheren Bestellungen ein Teil der Impfstoffe nicht schon zu Saisonbeginn zur Verfügung stehen wird.

Wir bitten Sie daher, besonders zu Beginn der Grippe-Impf-Saison strikt nach Grippe-Impf-Empfehlungen des BAG zu impfen, damit die Personen mit erhöhtem Risiko und Personen, die mit erstere betreuen oder behandeln rechtzeitig geschützt werden können.

08.10.2020 / kaza 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/organisation/kaza/aktuell/newsletter-kantonsarztamt-grippeimpftag.html