Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Newsletter Kantonsarztamt COVID-19: Erreichbarkeit Kantonsarztamt

Infolge der fortlaufenden Pandemiebewältigung ist das Kantonsarztamt wegen anhaltend hoher Anzahl Anrufe telefonisch nur sehr eingeschränkt erreichbar. Damit Sie Ihre Anliegen deponieren und wir sie kontinuierlich bearbeiten können, bitten wir Sie, Anfragen vorzugweise per E-Mail einzureichen:

  • Anfragen oder Meldungen betreffend Kostengutsprachen für ausserkantonale Hospitalisatio-nen, meldepflichtige übertragbare Erkrankungen inkl. COVID-19, schulärtzlichen Dienst, straflosen Schwangerschaftsabbruch senden Sie bitte an epi@be.ch
  • Betreffend Berufsausübungsbewilligung, Zulassung zur Abrechnung zu Lasten der OKP, Ent-bindung von der beruflichen Schweigepflicht, Aufsicht über Gesundheitsfachpersonen, substitutionsgestützte Behandlungen kontaktieren Sie bitte info.bewi.kaza@be.ch
  • Für allgemeine Anfragen sowie alles betreffend HPV-Impfprogramm wenden Sie sich an info.kaza@be.ch

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis und die entsprechende Umsetzung.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/organisation/kaza/aktuell/newsletter-kantonsarztamt-covid-19---erreichbarkeit-kantonsarzta.html