Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Drei Coronafälle in Zentrum für unbegleitete minderjährige Asylsuchende und Flüchtlinge

25. August 2020 – Medienmitteilung

Im Zentrum für unbegleitete minderjährige Asylsuchende und Flüchtlinge in Huttwil wurden drei Jugendliche positiv auf Covid-19 getestet. Die betroffenen Personen befinden sich in Isolation. Alle 27 Jugendlichen der Kollektivunterkunft sowie 14 Betreuungs- und 4 Lehrpersonen wurden in Quarantäne gesetzt.

Eine der infizierten Personen besucht die Rudolf-Steiner-Schule in Langenthal. Die besuchte Klasse wird ebenfalls in Quarantäne geschickt. Weitere Quarantäne-Anordnungen innerhalb dieser Schule sind zurzeit in Abklärung.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen

Bleiben Sie als Ärztin oder Arzt auf dem Laufenden!



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/organisation/kaza/aktuell.html