Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Newsletter ALBA zu COVID-19 (Impfstrategie) vom 08.01.2021

Sehr geehrte Damen und Herren

Mit der Eröffnung der Impfzentren erfolgt am 11. Januar 2021 wie angekündigt der Start der Covid-19 Impfkampagne im Kanton Bern. Gleichzeitig beginnen mobile Impfteams mit der Durchführung von Imp-fungen in Alters- und Pflegeheimen.

Wir haben Sie in unserem Schreiben vom 30. Dezember 2020 über die verschiedenen Phasen der Impfung informiert und Sie darauf hingewiesen, dass ab Februar die Heime selber verantwortlich sind für die Organisation und Durchführung der Impfungen von Bewohnenden und Mitarbeitenden. Mittlerweile zeichnet sich ab, dass schon in der letzten Woche Januar ausreichend Impfstoff zur Verfügung stehen und die selbstverantwortlich durchgeführten Impfungen in Heimen bereits früher begonnen werden könnten.

Gerne informieren wir Sie mit dem aktuellen Informationsschreiben (PDF (PDF, 210 KB, 2 Seiten)) über die Vorbereitungen, die Sie treffen müssen, um Impfungen in Ihrem Heim durchführen zu können.
 

Hinweis

Die französische Version des Informationsschreibens ist in Übersetzung und wird baldmöglichst auf die Internetseite des ALBA unter der Rubrik Coronavirus (Link) hochgeladen.

Wir danken für Ihre Mitarbeit und Ihr Engagement.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/organisation/alba/aktuell/Newsletter_ALBA7.html