Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Newsletter ALBA zu COVID-19 vom 13.11.2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Wir informieren Sie zu folgenden Punkten:

Neu: ALBA Newsletter

Sie erhalten heute zum ersten Mal einen Newsletter vom Alters- und Behindertenamt (ALBA).
Es ist vorgesehen, künftig allgemeine Informationen aus dem ALBA und insbesondere Informationen zu Covid-19 über den Newsletter zu versenden.
Die uns bekannten Adressen haben wir bereits im Verteiler aufgenommen. Kennen Sie in Ihrem Betrieb noch weitere Personen, die diesen Newsletter erhalten sollen, können sich diese Personen auf unserer Internetseite unter Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion > Die Direktion > Organisation > Alters- und Behindertenamt > Aktuell > «ALBA Newsletter» abonnieren anmelden

Der Newsletter wird in den beiden Sprachen Deutsch und Französisch angeboten; eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Haben Sie diesen ersten Newsletter in der falschen Sprache erhalten, dann melden Sie sich bitte vom Newsletter ab (siehe unten). Besuchen Sie die Internetseite des ALBA, unter der Rubrik Aktuell können Sie sich erneut anmelden (Newsletter Deutsch (Link), Newsletter Französisch (Link)).

Meldeportal für Einsätze im Rahmen der COVID-19-Epidemie – 2. Welle

Auf dem Meldeportal https://www.coronavirus-bern.ch/ können sich Institutionen im Gesundheits- und Sozialbereich, Firmen, deren Dienstleistungen einen direkten Zusammenhang mit der Bewältigung der Corona-Krise haben sowie Fachpersonen aus bestimmten Berufen für mögliche Einsätze registrieren. Wenn Sie für Ihre Institution Personal suchen, können Sie sich über die Plattform mit den Interessierten, die sich für Arbeitseinsätze registriert haben, in Verbindung setzen und die Art und Dauer des Einsatzes vereinbaren.

Die Nutzung des Meldeportals kann Ihnen dabei helfen, einem Personalengpass entgegenzuwirken. Daher empfehlen wir Ihnen, sich baldmöglichst zu registrieren.

Aktualisierung der 1. Version des Dokuments vom 4. November 2020

Coronavirus (Covid-19) - Vorgaben, Empfehlungen und Informationen des ALBA und des SPA an die Alters- und Pflegeheime, Institutionen für erwachsene Menschen mit Behinderungen, Einrichtungen der Suchthilfe und Spitex-Organisationen im Kanton Bern

In der zweiten Version finden Sie neu den Hinweis auf das weiter oben erwähnte Meldeportal (siehe Kapitel 4.1). Zudem hat der Regierungsrat letzte Woche zwei kantonale Verordnungen über Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie und zur Maskentragpflicht in einem Erlass vereinigt. Die Verordnung über Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie (Covid-19 V) trat auf den 5.11.2020 in Kraft. Wir haben die entsprechenden rechtlichen Hinweise im Dokument aktualisiert.
Sämtliche Änderungen (→ Abweichungen zur ersten Version) im Dokument (PDF) sind im Korrekturmodus ersichtlich.

Spitex-Organisationen: Ausnahmergelung für erleichterten Zugang zu Betäubungsmitteln 

Wir erinnern die Spitex-Organisationen daran, dass diese Möglichkeit nach wie vor besteht. Weitere Informationen können Sie dem Dokument (PDF) (PDF, 284 KB, 4 Seiten) auf unserer Internetseite entnehmen.

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/organisation/alba/aktuell/Newsletter_ALBA.html