Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Änderung der Verordnung über die Krankenversicherung

29. Juni 2017 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die vorgesehene Änderung der Verordnung über die Krankenversicherung zur Kenntnis genommen. Damit setzt der Bundesrat die von den Eidgenössischen Räten im September 2016 beschlossene Revision des Krankenversicherungsgesetzes um. Mit der Verordnungsänderung legt er die Voraussetzungen für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Gesundheitswesen fest. Der Regierungsrat begrüsst die Vorlage grundsätzlich. Allerdings äussere sich der Bericht des Bundes nicht zu den finanziellen Auswirkungen auf die Kantone, stellt er in seiner Vernehmlassungsantwort an den Bund fest. Dies sei zu ergänzen. Zudem lehnt der Regierungsrat die Übernahme der Verwaltungskosten für die neuen Aufgaben der gemeinsamen Einrichtung ab. Diese müsse der Bund übernehmen.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.gef.be.ch/gef/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html